LED-Türpinführung umbauen
 
 

 

Hier zeig ich exemplarisch, wie man bei einem Polo 9N die LED in der Türpinführung umbaut.

 

Benötigt werden folgende Materialien:

  • verschiedenes Werkzeug
  • Stromprüflampe
  • Lötzeug
  • 3mm Bohrer
  • 5mm Bohrer
  • Türpinführung ohne LED Loch
  • 2x 1m Kabel (0,5mm²)
  • 2x passende Pins
  • 1x passender Stecker
  • passender Widerstand
  • Kleber
  • Schrumpfschlauch
  • Feuerzeug
  • 1x 3mm ultrahelle LED (egal welche Farbe)

Kosten ca. 8 Euro

Zeit: 20 Minuten

 

Und so geht's:

Zuerst müsst ihr die Türverkleidung ausbauen. Wie das geht seht ihr hier!

Nun kommt der eigentliche Arbeitsgang:

Ihr nehmt die Türpinführung ohne LED-Loch und bohrt dort mit einem 3mm Bohrer ein Loch rein. Das geht am besten von unten, denn dort ist (wie bei den Führungen mit LED-Loch) eine Führungshülse für die LED, allerdings geschlossen. Genau dort bohrt ihr das Loch!

Anschließend entgradet ihr mit einem 5mm Bohrer das neue Bohrloch und es sieht aus wie original.

 

Auf diesem Bild sieht man die bereits fertig zusammengelötete LED. Der Widerstand sollte an den Pluspol der LED angelötet werden. Plus- und Minuspol einer LED unterscheidet man u.a. an der "Beinlänge" der LED. Das "Bein" am Pluspol ist länger (auf dem Bild hab ich es natürlich gekürzt!)!

 

 

Hier ist bereits der Schrumpfschlauch rübergezogen und geschrumpft worden (mit einem Feuerzeug!).

Der Rest ist auch kinderleicht. Ihr kneift die Kabel auf die gewünschte Länge ab und klemmt dort die Pins fest. Bevor ihr aber den Stecker aufschiebt vergewissert euch noch mal, wie die Stecker ineinander sitzen, sodass ihr die Kabel nicht vertauscht, denn dann Leuchtet nichts.

Also vorher lieber nur die beiden Pins in den Stecker am Fahrzeug stecken und den Wagen abschließen. Blinkt die LED nun, merkt ihr euch wie die Kabel sitzen müssen und schiebt den Stecker drauf.

Jetzt nur noch alles zusammensetzen und es funktioniert!

P.S: Ich habe gleich zwei dieser LED-Türpinführungen angefertigt und die beiden Kabel von der linken auch zur rechten Fahrzeugseite gezogen...war viel Arbeit, aber jetzt blinkt es auf beiden Seiten in der gewünschten Farbe!